16.01.2021 Ein Blick auf das Jahr 2020

Was hat Chris eigentlich 2020 so getrieben? Bei Version C war es vergangendes Jahr sehr ruhig. Das Album "Dunkelromantik" von 2019 wird immernoch regelmäßig bei Spotify gehört. Der einst unerwartete Lieblingssong "Geschwisterliebe" bewegt sich auf die 10.000 mal gehört Marke zu. Ein *Danke* an alle Hörer da draußen. Es freut zu Sehen das die Musik gefällt.
 
2020 hat sich Chris sehr viel mit seinem neuem Bandprojekt "Infektum" beschäftigt und seit heute gibt es die erste Single von der EP "Niemand". So "lauschet den Klängen" und "entdecket neue Ufer".